[#Writing Friday] Meine Kindheit in 25 Worten

img_4522

Eine Aktion der lieben Elizzy von readbooksandfallinlove

Kurz zur Erklärung: Jeden Freitag werden die Teilnehmer einen kreativen Beitrag veröffentlichen. Dieser basiert auf einem der Themen, die Elizzy im Vorfeld zur Auswahl gestellt hat. Die Regeln, andere Teilnehmer und weitere Themen findet ihr unter dem oben angegebenen Link zu Elizzys Blog.

Das fünfte Thema und somit das erste aus dem Februar: Sammle spontan 25 Wörter, die Dinge aus deiner Kindheit beschreiben.


  • Liebe
  • Die unendliche Geschichte
  • Sailor Moon
  • Mini Playback Show spielen
  • Stupsi und Putzi
  • Langenbergstraße 23
  • Bremer Teich
  • Polly Pocket
  • Ostsee im Winter
  • Pferdepullover
  • Stickeralbum
  • Super RTL
  • Disney
  • Oma
  • Laika
  • Sprotte
  • Angeln
  • Lesen
  • Fahrrad fahren
  • Theater
  • Verstecken spielen
  • Janine
  • Rumtoben
  • Münzenberg
  • Dina

Ich finde das Thema dieses Beitrags echt schön. Ich habe mich hingesetzt, die Zeit Revue passieren lassen und hatte die ganze Zeit ein Lächeln auf den Lippen. Die Zeit war echt schön und unsere kleine Gang war in der ganzen Straße bekannt. Ich denke, ich hatte eine echt coole Kindheit!


Signatur 2

23 Kommentare zu „[#Writing Friday] Meine Kindheit in 25 Worten

    1. Liebe Daniela,
      mein Stupsi war ein Meerschweinchen. 🙂
      Danke schön!
      Ich muss mich durch die Beiträge dieser Woche noch durchklicken, aber ich freue mich da immer sehr drauf! Ich mag die Kreativität und wie die Themen interpretiert werden. 🙂

      Liebst,
      Rika

      Gefällt mir

    1. Liebe Kerstin,

      wie cool! 🙂 Ich finde es so cool die Überschneidungen zu den anderen zu sehen. Das Thema hat echt Spaß gemacht!
      Oh, das freut mich total! Ich muss mich durch die Beiträge von dieser Woche noch durchklicken, aber ich finde es toll, dass du dabei bist! ❤ Viel Spaß auch weiterhin! :*

      Liebst,
      Rika

      Gefällt 1 Person

  1. Hey Rika,

    ich finde dieses Thema auch super schön! Ich denke, dass ich das auch am nächsten Freitag in Angriff nehmen werde. Es ist cool die Parallelen festzustellen, bei den Begriffen, die man so liest. Bei dir kann ich mich bei Polly Poket, Super RTL und Angeln anschließen. 🙂 Ich bin gespannt, welche 25 Begriffe mir einfallen werden.

    Liebe Grüße
    Ella ❤

    Gefällt 1 Person

      1. Ja, ich hab unter der Woche immer nicht so viel Zeit und wenn, dann verbringe ich sie lieber mit Lesen und anderen Schreibereien. 🙂 Ich finde es immer sehr praktisch so viel voraus zu planen. 😉

        Gefällt 1 Person

      2. Das kann ich verstehen. Ich bin da momentan eher faul und schreibe, wie mir die Nase gewachsen ist. Ist aber auch nicht schlimm. Vielleicht kommt so eine Planungsphase auch bald wieder. 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Rika,
    STICKERALBUM! Ich breche zusammen! Jau! Das war früher einfach DAS Ding, oder? Gott, was hatte ich für Sticker, einfach zu cool, um wahr zu sein, haha. Sailor Moon habe ich irgendwie nie gesehen, keine Ahnung wieso, dabei war ich in meiner Jugend (ach du Schreck, jetzt klinge ich wie eine alte Frau) ein unglaublicher Anime-Fan. Ging irgendwie an mir vorbei, schade eigentlich. Dafür war Diddle total bei mir angesagt.
    Wie du merkst nähert sich der Freitag dem Ende zu. Ich werde mir den nächsten für die Schreibrunde vorknöpfen 🙂

    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sarah,

      es war einfach so cool! Und dann noch extra sortiert nach normal, Stoffsticker, Glitzersticker,… Es war eine Wissenschaft, die nur wir verstanden haben. 😀
      Ohja, Diddle-Blätter gab es bei uns auch. Da haben wir ganze Ordner mit uns rumgetragen! Und später dann kamen auch noch Pokemon-Karten. 25 Wörter reichen gar nicht aus, um alles aufzulisten. ^^
      Ich freue mich schon auf deinen Beitrag und finde es toll, dass du dich anschließt! ❤
      Hab noch einen schönen Sonntag.

      Liebst,
      Rika

      Gefällt mir

    1. Liebe Daniela,

      25 Worte sind einfach viel zu wenig! Bei mir fehlen noch so viele Dinge und die Gummibärenbande ist definitiv eines davon! Kakao, Cornflakes, die Namen meiner ganzen Haustiere,… das kriegt man dort leider alles gar nicht unter. :/

      Liebst,
      Rika

      Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ida,
      haha, nur wenn du auch in Quedlinburg aufgewachsen bist. Dann würde ich mir aber echt Sorgen machen. 😀
      Danke schön! Es fiel mir echt nicht leicht, weil auch noch so viel fehlt. Ich hätte 100 Begriffe zusammentragen können. ^^

      Liebst,
      Rika

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s