[Adventskalender 2017] 5 Dinge, die für mich zu Weihnachten gehören

Weihnachtszeit, du schöne Zeit! Endlich leuchten wieder wohin man auch sieht Lichterketten, Schwibbögen und Kerzen! An jeder Ecke kann man Glühwein trinken, Schmalzgebäck naschen und den ersten Schnee haben wir dieses Jahr auch schon gesehen. Man merkt: Ich bin ein Weihnachtsfan! Um euch die Wartezeit bis zum Heiligabend etwas zu verkürzen, habe ich mich mit fünf anderen tollen Bloggermädels zusammengefunden und jeden Tag findet ihr einen anderen weihnachtlichen Beitrag auf unseren Seiten. Die Mädels zeige ich euch später, jetzt zeige ich euch die 5 Dinge, die für mich absolut und unwiderruflich zu Weihnachten dazu gehören!


Kinderpunsch mit Amaretto

Es geht schon gut los, wenn der Einstieg direkt mit Alkohol um die Ecke kommt, haha! Während alle anderen zum Glühwein greifen, bestelle ich mir immer und überall Kinderpunsch mit Amaretto. Da weckt nicht nur der (relativ geringe) Alkoholanteil die Lebensgeister, sondern vor allem der Zucker. Das Gesöff ist süß wie nichts anderes, aber ich liebe es abgöttisch und kann mir keinen Winter mehr ohne vorstellen, auch wenn ich sonst nur sehr, sehr selten etwas trinke. Aber es gibt eben Dinge, die gehören einfach dazu!

mulled-wine-2963602_1280


Advent in den Höfen in Quedlinburg

Als kleine Touristenstadt ist Quedlinburg eigentlich zu jeder Jahreszeit sehenswert, aber in der (Vor-)Weihnachtszeit erstrahlt meine Heimatstadt! Die mittelalterliche Innenstadt mit den vielen Fachwerkhäusern ist mit Hunderten von Lichterketten geschmückt und bietet einen bezaubernden Anblick. Doch ganz besonders schön ist der sogenannte Advent in den Höfen. Neben dem eigentlichen Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz öffnen kleine Höfe an den ersten drei Adventswochenenden ihre Türen und Tore und so gibt es noch 24 oder 25 weitere kleine Weihnachtsmärkte zu entdecken. Diese sind immer liebevoll geschmückt und man findet dort die unterschiedlichsten und auch kuriosesten Dinge. Von Essen und Getränken mal abgesehen, gibt es hier viel Handwerkskunst und Selbstgemachtes und auch einige Künstler, die ihre Werke anbieten. Jeder Hof hat seine ganz eigene Atmosphäre und ich genieße es an den Ständen nach kleinen Geschenken zu stöbern. Es ist zwar mittlerweile echt voll, aber jedes Jahr wieder einen Besuch wert!

Wer sich ein wenig über Quedlinburg in der Weihnachtszeit informieren möchte, findet hier alles Wissenswerte!


Wichteln

Ich liebe es! Anderen eine kleine Freude zu bereiten, macht mir einfach unheimlich viel Spaß und ich genieße es richtig durch die Läden zu stöbern, um ein paar besondere Dinge zu finden. Denn ich versuche so gut es geht, um 08-15-Geschenke drumherum zu kommen. Leider gibt es immer weniger Wichtelgruppen und so nehme ich dieses Jahr nur an einer Runde teil, aber die wird bestimmt umso schöner und bald werdet ihr auch mehr dazu erfahren!


Adventskalender

Es ist mir völlig egal, dass ich jetzt mittlerweile 27 Jahre alt bin– ich wünsche mir jedes Jahr wieder einen Adventskalender! Letztes Jahr hatte ich welche mit Kosmetika, dieses Jahr habe ich mir einen mit Tee gewünscht. Nur mit Schokolade kann man mich nicht mehr unbedingt glücklich machen. Heutzutage hat man aber so unheimlich viel Auswahl bei den Kalendern, dass man nicht nur Kindern, sondern auch ganz leicht Erwachsenen damit eine Freude machen kann. Und wer nicht kaufen möchte, dem wird das Basteln eines Adventskalenders ja mittlerweile immer leichter gemacht!

Hand auf’s Herz, wer von euch hat auch einen Adventskalender bekommen?

advent-calendar-2764635_1280.jpg


Kuschelsocken

Das Beste kommt immer zum Schluss und auch wenn es banal klingt, ich kann nicht ohne Kuschelsocken! Diese fetten Flauschisocken sind eine große Leidenschaft von mir und ich habe gefühlt hunderte von diesen Socken! Mein Lieblingspaar war eines, das mir meine Eltern aus ihrem Irlandurlaub mitgebracht haben. Sie sind schwarz mit grünen Kleeblättern und zwei echt großen Plüschschafköpfen an den Seiten. Leider sind sie meinem Hundekind zwischen die Zähne gekommen, aber zum Glück habe ich noch einige andere Paare, die ich sorgsam hüte!

frost-2721870_1280.jpg


Ihr seht, eigentlich brauche ich gar nicht so viel, um die Weihnachtszeit genießen zu können und auch dekoriert und geschmückt wird bei uns nur sehr spärlich. Wir sind ohnehin kaum zu Hause und das ganze Aus- und wieder Wegräumen ist mir tatsächlich zu umständlich. Ich komme auch ohne Deko in besinnliche Stimmung, aber es gibt eben ein paar Dinge, auf die man nicht verzichten möchte!

Wie verbringt ihr die Vorweihnachtszeit denn so und was möchtet ihr nicht missen?


Signatur 2

 

P.S.:

Natürlich richte ich den Adventskalender nicht allein aus,  also stattet den anderen Mädels auf jeden Fall einen Besuch ab! Hier findet ihr erst einmal die Namen und dazu auch die Tage, an denen die jeweilige Bloggerin euch ihren Beitrag liefert.

Bei mir geht es dann also am 14., 18 und am 24. 12. weiter, aber was euch erwartet, verrate ich noch nicht, hihi. Also seid gespannt, lasst euch überraschen und schlürft ein bisschen Kinderpunsch mit Schuss!
Adventskalender_15PROZ_V2

9 Gedanken zu “[Adventskalender 2017] 5 Dinge, die für mich zu Weihnachten gehören

  1. Liebe Rika,

    ein schöner Beitrag. ❤ Kinderpunsch mit Amaretto? 😀 Noch nie probiert, aber dafür weiß ich jetzt was ich dieses Jahr auf dem Striezelmarkt testen werde. Klingt auf jeden Fall nach einem Getränk das mir schmecken könnte. ^^

    Einen Adventskalender habe ich selbstverständlich auch. Ich liebe es! Irgendwann einmal fragte meine Mum, ob wir denn noch einen haben wollen, jetzt wo wir doch erwachsen sind … ähm, JA! 😀 Das gehört für mich einfach dazu und den werde ich auch mit 70 Jahren noch haben wollen. ^^

    Liebe Grüße
    Ella

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen Ella,

      danke schön! :*
      Du solltest das wirklich unbedingt probieren! Ich liebe es einfach nur. 😀

      Ich seh das ganz genauso! Ich freue mich auch jedes Jahr auf meinen Geburtstag, weil es ab dem Tag 25 Tage lang ein Minigeschenk aus dem Adventskalender gibt. xD Man muss sich halt auch noch eine kindliche Seiten bewahren… ^^

      Liebst,
      Rika

      Gefällt mir

    • Lieber Lieblingsgrinch,

      du hast mir auch ganz lieb seelischen Beistand geleistet bei der Ideenfindung. ❤
      Ich liebe es dort. Vielleicht irgendwann einmal, wenn ich dich genug abgefüllt habe, zerre ich dich dort mal drüber. 😀
      Mit Kuschelsocken fühlt man sich gleich wie zu Hause, finde ich. Da ist es fast egal, wo man sich befindet.

      Liebst ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Rika,

    Kinderpunsch mit Amaretto. Das klingt so witzig. 😀 Die Unschuld vom Kinderpunsch und dann Alkohol da rein. 😀 Ich werde es demnächst auch mal versuchen. Ich bin nämlich auch nicht so der Glühwein Typ. Dann schon eher Lumumba. Aber da kann man ja auch nur einen von trinken. Milch stopft halt so… ^^

    Ich wünsche dir eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit ❤

    Liebste Grüße
    Sonja ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s