Die Montagsfrage zum Dienstag

mofra_banner2017

Jeden Montag stellt Svenja vom Blog Buchfresserchen eine buchige Frage, für deren Beantwortung man dann die restliche Woche Zeit hat. Nun habe auch ich beschlossen mich dieser Aktion anzuschließen und die erste Frage für mich lautet:

Wie viele noch fortlaufende Reihen hast du (geschätzt) aktuell im Regal?

Ich muss sagen, dass ich mittlerweile kein Reihen- Leser mehr bin. Ich finde es so unglaublich ätzend immer wieder auf Folgebände zu warten, den zuletzt erschienenen Band dann nochmal zu lesen, weil ich teils längst vergessen habe, was passiert ist und am Ende stelle ich dann doch viel zu oft fest, dass die Reihe mit der Zeit immer schlechter wurde, bis ich sie gar nicht mehr fortsetzen möchte. Aus diesem Grund gibt es genau zwei Reihen, die noch nicht abgeschlossen sind und auf deren Fortsetzung ich warte. Eine davon ist auf dem Kindle und liegt seit geraumer Zeit auf den SuB- vielleicht beginne ich sie dann auch erst, wenn sie beendet wurde. Und die zweite Reihe habe ich mit 13 oder 14 Jahren begonnen und ich habe mittlerweile einfach keinen Überblick mehr. Fraglich, ob ich die wirklich fortsetze…


Wie geht ihr mit dem Thema Reihen um? Lest ihr sie gern- egal, ob abgeschlossen oder nicht? Oder meidet ihr sie lieber gleich?

Signatur 2

Ein Kommentar zu “Die Montagsfrage zum Dienstag

  1. Hallo Buddy 🙂

    mir geht es ähnlich wie dir, ich lese aus verschiedenen Gründen nur sehr selten Reihen. Zum einen habe ich immer Angst, dass mir schon der erste Band nicht gefällt, weil ich so ein Opfer bin, das dann trotzdem weiterlesen muss, da ich denke, dass es vielleicht doch noch so richtig gut wird. Alternativ fange ich eine Reihe an, finde den ersten Band total toll und mit zunehmenden Büchern geht es stetig bergab. Selbes Ergebnis: ich muss trotzdem weiterlesen, in der Hoffnung es wird besser. Außerdem hasse ich es auch genau wie du, ewig auf die Folgebände zu warten.
    Trotzdem gibt es die ein oder andere Reihe, die ich gerne gelesen habe oder die noch auf meinem SuB liegt. Zum einen natürlich der Potter, ist ja klar, den habe ich immer geliebt. Auf jeden Fall noch lesen möchte ich Outlander und die Peter Grant Reihe. Anosnsten halte ich mich oft an Krimi-Reihen, wo die Bände in sich abgeschlossen sind, das fühlt sich besser an 😀

    Fühl dich gedrückt ❤
    Lisa

    http://www.lisa-reads.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s