Die Montagsfrage zum Dienstag

mofra_banner2017

Jeden Montag stellt Svenja vom Blog Buchfresserchen eine buchige Frage, für deren Beantwortung man dann die restliche Woche Zeit hat. Nun habe auch ich beschlossen mich dieser Aktion anzuschließen und die erste Frage für mich lautet:

Welche Bücher hast du zuletzt aussortiert?

Stolz erhobenen Hauptes kann ich sagen, dass ich seit etwa zwei Jahren keins mehr aussortiert habe, aber mittlerweile zunehmend mit dem Gedanken spiele. Ich habe einige Exemplare im Regal, deren Anblick mich teils wütend, teils traurig macht, was einfach damit etwas zu tun hat, dass mich diese Bücher überhaupt nicht von sich überzeugen konnten. Allerdings kann ich mich einfach nur sehr schwer von Büchern trennen.

Irgendwie wecken sie immer wieder Erinnerungen, verbindet mit ihren Geschichten etwas.

Nehmen wir beispielsweise Girl on the train. Ich fand das Buch einfach nur grausam, furchtbar, Zeitverwendung (könnt ihr hier nachlesen!), aber trotzdem könnte ich es nicht einfach so weggeben, denn das Buch hat mein Freund mir von einer seiner Business- Reisen mitgebracht und mir geschenkt. So ätzend ich die Geschichte auch finde, so sehr schätze ich diese Geste von ihm und deshalb fällt es mir so schwer mich von Büchern zu trennen.

DSC_1784.JPG

So im Schreibfluss fällt mir aber ein, dass eine Reihe demnächst ihren Weg in das Bücherregal meines Vaters finden wird. Es handelt sich dabei um die Chronik der Unsterblichen von Wolfgang Hohlbein. Wir haben die Reihe vor Jaaahren zusammen gelesen und auch zusammen gekauft, aber die Optik treibt mich in den Wahnsinn. Sieben Bände lang hat man sie als Taschenbuch mit grün-gelben Buchrücken veröffentlicht, dann kam ein schwarzes Taschenbuch und dann ein lila Hardcover, nur damit man danach wieder auf schwarzes Taschenbuch wechseln kann. So sehr ich die Geschichte auch liebe, rein vom Optischen her, ist diese Reihe ein Schandfleck in meinem Regal und raubt mir den letzten Nerv beim Sortieren. Damit ich sie nicht ganz verbanne und sie jemand bekommt, dessen Herz wirklich noch daran hängt, zieht sie also wieder zu meinem Papi. Und damit hat sich die Aussortiererei für mich dann erstmal wieder!


Das also zu mir und meinen Trennungsfähigkeiten, die so ziemlich gegen Null laufen. Ich bin wohl doch ein kleiner Buchmessi…

Signatur 2

4 Gedanken zu “Die Montagsfrage zum Dienstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s