[Blogparade] Alice im Wunderland- Die Grinsekatze

Heute möchte‘ ich euch entführen

In ein wundersames Land

Und es trägt den passensten Namen

Denn es heißt da Wunderland.

Dieses Land, nicht weit entfernt-

Wie ihr nun dorthin gelangt?

Fallet durch den Kaninchenbau

Schon seid ihr in Unterland!

Meine Lieben,

im Rahmen einer wundervollen Blogtour nehme ich euch heute mit ins Wunderland und stelle euch einen ganz besonderes Charakter vor: die Grinsekatze, auch Cheshire Cat oder Grinser genannt.

cheshire_cat_tenniel

Illustration von 1865 Quelle: https://goo.gl/YQP1NW

Grinser ist wohl eine der beliebtesten Figuren aus dem Kinderbuch „Alice im Wunderland“, das 1864 erschien und von dem englischen Schriftsteller Lewis Carroll geschrieben wurde. Immer wieder ist die Katze, die sich teilweise oder auch komplett unsichtbar machen kann, Vorlage und Inspiration für die verschiedensten Künstler- und das schon seit vielen Jahrzehnten. Die erste Illustration von Grinser stammt nämlich aus dem 1866 erschienen Werk von Carroll und wurde von Sir John Tenniel entworfen. Doch nun möchte ich euch Grinser etwas näher vorstellen:

Alice erste Begegnung mit der Katze findet im Hause der Herzogin statt, wo die grinsende Samtpfote Alice Aufmerksamkeit auf sich zieht:

„Wollen Sie mir gütigsten sagen, “ fragte Alice etwas furchtsam, […], “warum Ihre Katze so grinst?“

„Es ist eine Grinse-Katze“, sagte die die Herzogin, „darum! […]“

1grinsekatze

Grinser im Anime „Alice im Wunderland“ ab 1983, Quelle: http://goo.gl/UIgaKy

Carroll beschreibt die Katze als gutmütig, allerdings mit „sehr langen Krallen und einer Menge Zähne“ und als offenbar sehr stolzes Tier, denn selbst die altkluge Alice bemerkt bei ihrem zweiten Treffen mit Grinser, dass sie sie rücksichtsvoll behandeln sollte.

„Grinse-Miez“, fing sie (Alice) etwas ängstlich an […],„willst du mir wohl sagen, wenn ich bitten darf, welchen Weg ich hier nehmen muß?“

„Das hängt zum guten Theil davon ab, wohin du gehen willst“, sagte die Katze.

„Es kommt mir nicht darauf an, wohin -„, sagte Alice.

„Dann kommt es auch nicht darauf an, welchen Weg du nimmst,“ sagte die Katze.

mzl-jkhuejxn-480x480-75

Alice: Madness Returns 2011 Quelle: http://goo.gl/O37frh

Grinser verzückt und verwirrt die Leute seither gleichermaßen, denn auch wenn die Aussagen der Katze im ersten Augenblick rätselhaft und vielleicht sogar wirr erscheinen, ist durchaus immer etwas Wahres dran. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass viele der berühmtesten Zitate von der Grinsekatze stammen, auch wenn sie über die Jahre hinweg verändert und vor allem ins Moderne „übersetzt“ wurden. Das berühmte und auch beliebte Zitat „We are all mad here!“, zu Deutsch so viel wie „Wir sind alle verrückt hier!“, lautet im Original wie folgt:

„Oh, das kannst du nicht ändern,“ sagte die Katze: „wir sind alle toll hier. Ich bin toll. Du bist toll.“


cheshire-cat-9

Halb unsichtbare Grinsekatze in der Disney– Verfilmung von 1951, Quelle: http://goo.gl/IaC6zy

Über die Jahre hinweg bekam die Grinsekatze immer wieder neue Gesichter, nur ihr Streifen blieben ihr über all die Zeit hinweg treu. Die obere Katze, also die lila- rosane Variante, wird wohl allen Leuten in meinem Alter (Generation 1990) und wahrscheinlich auch jünger geläufig sein. Es ist die berühmte Disney– Grinsekatze, die 1951 in dem Zeichentrickfilm gezeigt wurde. Lange war sie für mich der Inbegriff der Grinsekatze! Mit der Neuverfilmung der Geschichte durch einen meiner Lieblingsfilmemacher, nämlich niemand geringeren als Tim Burton, hielt eine ebenfalls sehr niedliche Version der Miez 2010 und aktuell 2016 wieder Einzug in den Kinos dieser Welt, wobei ich gestehen muss, dass ich sie im ersten Moment nicht sehr ansprechend fand, da sie von der alten Disney- Version einfach zu sehr abwich. Doch mit der Zeit habe ich auch die flauschige Version mit den riesigen Kulleraugen ins Herz geschlossen und freue mich Grinser wieder auf der Leinwand zusehen zu dürfen.

Wer den Klassiker bisher nicht gelesen hat, sollte dies schleunigst nachholen, denn es ist wie so oft: Buch und Verfilmung(en) weichen doch recht weit von einander ab und die eigene Fantasie malt ja nun doch immer noch die schönsten Bilder. Kindle- Besitzer haben hier übrigens besonderes Glück, denn das eBook ist hier kostenlos (wahrscheinlich in gekürzter Fassung?) erhältlich.

alice_im_wula

Grinser aus Tim Burtons „Alice im Wunderland“- Version von 2010, Quelle: http://goo.gl/xBaIdt


13432279_266187273747834_4581736993184589088_n

20.06. Alice – http://thefantasticworldofmine.de/
21.06. Das weiße Kaninchen – www.meinelesechallenges.blogspot.de
22.06. Die Grinsekatze – https://schwarzbuntgestreift.com/
23.06. Der verrückte Hutmacher – www.buecherfunke.de
24.06. Der Schildkrötensupperich – https://pinkmaibooks.blogspot.com/
25.06. Humpty Dumpty – https://m.facebook.com/VampirebiteS
26.06. Die blaue Raupe – http://sunnysbookworld.blogspot.de/
27.06. Der Herzbube – http://hedwigsbuecherstube.blogspot.de
28.06. Der Märzhase –
29.06. Die Haselmaus – https://pinkmaibooks.blogspot.com/
30.06. Zwiddeldum und Zwiddeldei – www.buecherfunke.de
01.07. Das Walross und der Zimmermann – https://eulenleben.de/
02.07. Der Jabberwocky – http://www.ricas-fantastische-buecherwelt.blogspot.de/
03.07. Die Rote Königin – http://meinefantasybuecherwelt.blogspot.de/
04.07. Der Rote König – http://geri-diaries.blogspot.de
05.07. Die Weiße Königin – http://the-bookwonderland.blogspot.de/
06.07. Der weiße König – http://diebuecherfreaks.blogspot.de


Schaut auch ruhig mal bei den anderen Mädels vorbei, um die anderen kuriosen und tollen Charaktere aus Unterland kennen zu lernen, denn nichts ist wie es scheint und nichts scheint so wie es ist!

Schließlich sind wir doch alle ein bisschen verrückt hier.

Signatur 2

5 Kommentare zu “[Blogparade] Alice im Wunderland- Die Grinsekatze

  1. Hallo, toller Beitrag. Ich mag die Grinsekatze sehr gerne, vor allem die Augen haben es mir angetan. Ich mag eigentlich alle Verfilmungen von Alice im wunderland. Auch der Hase mit der uhr ist ein Favorit von mir. LG britti ♡

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Britti,
      Danke schön, es freut mich sehr, dass er dir gefällt!
      Ohja, das Weiße Kaninchen ist auch ein süßer Zeitgenosse! Vielleicht schaust du dir ja den Blogbeitrag dazu noch an? 🙂
      Liebst, Rika ❤

      Gefällt 1 Person

      • Huhu, würde ich gerne machen, welchen Blogbeitrag meinst du denn? Von der Grinsekatze habe ich ja gelesen, der ist klasse, hast du noch einen vom Kaninchen? Wenn ja, denn kann ich nicht finden…Hilfe!!! Liebe Grüße, britti

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s