[Review] Makeup Revolution London- Iconic 3 Swatches

Ich bin heute dezent schlecht gelaunt. Mir fiel heute das wunderschöne Mitbringsel einer lieben Bloggerkollegin aus London wieder in die Hände und ich dachte mir „Hey! Versuch dich doch mal wieder mit Lidschatten anzufreunden und stelle die Palette, sowie ein Augen- Make up davon vor!“ Voller Tatendrang spazierte ich also in mein Badezimmer, schminkte mich erst ab und dann neu. Lidschattenbase drauf und schon… aua. Ey, aua! Verdammt, autsch!

Nein, ich spinne nicht, ich vertrage nur die Too Faced Lemon Drop Eye Shadow Insurance nicht. Toll. Innerhalb von ein paar Sekunden hatte ich also keine schimmernden Nude- Töne auf meinen Augenlidern, sondern ein schönes Rot und meine Lider waren kurzzeitig gefühlt etwa doppelt so dick wie normal. Yeah. Ich war begeistert und leicht verzweifelt, also alles wieder runter von der Haut und erstmal kühlen. Somit, meine lieben Leserinnen und Leser, gibt es kein Make up- Bild von mir, aber ich verspreche, dass ich euch eins nachreichen werde!

So, nun aber genug gejammert, kommen wir zum interessanten Teil!

Da ist das Schmuckstück

Da ist das Schmuckstück

Die Palette selbst ist sehr leicht, da die Verpackung aus einfachem Plastik ist. Der beigelegte Pinsel besteht aus zwei einfachen Appliakatoren, was ich nicht so schön finde. Mir sind richtige Pinsel um einiges lieber, doch die Palette kostet eben auch nur 4,99€ und da kann ich mir auch locker noch einen Pinsel dazukaufen. 😉

DSC_0139Die Farbwahl der Palette finde ich sehr schön. Von dezent- hellen bis glitzerig- dunklen Tönen ist alles dabei. Die Farben harmonieren sehr schön miteinander, was es einfach macht mit ihr zu arbeiten und selbst ich als Anfänger schaffe es ein schönes Augen- Make up damit zu schminken, da die Farben sich schön verblenden lassen. Auch die Pigmentierung gefällt mir sehr gut, allerdings braucht man bei 1, 2 und 4 doch die ein oder andere Schicht mehr, um ein gutes Farbergebnis zu bekommen. Außerdem schimmert Nr. 2 sehr stark, wobei die 2, die 6 und die 12 am stärksten glitzern bzw. schimmern. Die 1, 4 und die 7 sind die einzigen Farben mit einem matten Finisch. Der Rest glänzt dann eher. Und so sehen sie aufgetragen aus:

Die Swatches

Die Swatches

Die Lidschatten lassen sich richtig schön auftragen und verblenden und ein Könner könnte damit bestimmt traumhafte Make up’s schminken; ich bin da eher bescheiden und übe erstmal. Dafür ist die Palette nämlich wirklich perfekt. Man hat kein schlechtes Gewissen eine teure Palette nur zum Üben zu missbrauchen, kann aber mit sehr schönen Farben, die sich super verarbeiten lassen, herumprobieren.

Somit gibt es für diese Palette von Makeup Revolution definitiv einen Daumen hoch! Mal schauen, ob von der Marke noch das ein oder andere Stück einziehen darf, denn auch diese reizen mich schon sehr. Wir werden sehen!

Wie gefällt euch die Lidschattenpalette und habt ihr selbst schon Erfahrungen mit der Marke gemacht? Habt ihr vielleicht sogar Empfehlungen für mich?

Bis dahin, eure

Riklinde - Kopie

4 Kommentare zu “[Review] Makeup Revolution London- Iconic 3 Swatches

  1. Hey 😉 Ich habe grade erst diesen wundervollen Artikel gefunden- da habe ich mich gewundert warum du nicht mehr bloggst und feststellen müssen, dass mein Reader dich einfach konsequent ignoriert… Das muss ich noch beheben… Egal 😉
    Ich freue mich, dass dir die Palette gefällt- sollte es in Lettland was gutes geben werd ich dir sicher bescheid sagen 😉 Weil Lettland ja auch so für Kosmetik bekannt ist und so 😉
    Alles liebe,
    Marie

    Gefällt 1 Person

    • Huhu ^^
      Im November habe ich tatsächlich nicht gebloggt, aber ab Dienstag geht es dann wieder los. 🙂
      Oh, das klingt aber tatsächlich nicht schlecht. Wie heißt es immer so schön: Lettland- where cosmetics find its home! 😉
      Sollte mir in den Niederlanden was Tolles ins Auge springen, springe ich 1. natürlich zurück und 2. schlage ich zu und 3. informiere ich dich über meine Beute- vielleicht teile ich sogar. 😉
      Liebste Grüße und sag Bescheid, wenn du mal wieder in Düsseldorf bist!
      Riklinde

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s