[Unboxing] Müller Look Box April "Frühlingserwachen"

Uuuh, meine erste Beautybox durfte heute bei mir einziehen und ich sage es schon einmal vorweg: Ich liebe sie! Die Müller Look Box ist auf den Punkt perfekt für mich, nur schade, dass man bei der Verlosung wirklich Glück haben muss. Denn: Diese Box kann man leider nirgens kaufen, sondern es gibt ausschließlich die Möglichkeit sie zu gewinnen! 5.000 glückliche Damen dürfen sich dann freuen – dieses mal also auch ich.

Auf der Karte, die alle beinhalteten Produkte zeigt (und die ich erstmal zur Seite gepackt habe, weil ich mich überraschen lassen wollte), steht geschrieben, dass die Box einen Gesamtwert von über 62€ hat, was ich beachtlich finde, dafür, dass man nur 5€ dafür zahlt.

Fragt nicht, was für Drogen ich genommen habe diese Collage wirklich online zu setzen...

Fragt nicht, was für Drogen ich genommen habe diese Collage wirklich online zu setzen…

Nun wollen wir mal zu dem kommen, was uns alle am meisten interessiert: Der Inhalt!

s. Oliver Prime League Woman 50ml

s. Oliver Prime League Woman 50ml

Ein Mädchentraum in Pink und Orange. Das Design spricht mich total an, die Farben finde ich toll und auch das Wappen mag ich sehr. Allerdings muss ich gestehen, dass ich am Duftregal meistens vorbeilaufe, weil ich mit dem Armani Code meinen Lieblingsduft schon gefunden habe. Daher kannte ich den Duft vorher nicht, war aber schon beim ersten Schnuppern sehr angetan. Er riecht sehr fruchtig- sommerlich, aber ist dabei nicht so aufdringlich wie viele andere. Ein ganz kleines Bisschen erinnert er mich an einen bestimmten (fragt jetzt bloss nicht welchen…) Kaugummi, allerdings sehr angenehm und nicht so künstlich. Alles in Allem ein sehr schönes Produkt, was bei mir nun wohl doch regelmäßig Anwendung finden wird. Mhmmm, ich kann gar nicht aufhören an meinem Handgelenk zu schnuppern. Doch doch, gefällt mir sehr gut!

Auf der s. Oliver– Seite habe ich die 50ml- Flasche für 25,99€ gefunden.

Max Factor Masterpiece Max Mascara

Max Factor Masterpiece Max Mascara

Eine Mascara. Schön, kann jede Frau sowieso in Hülle und Fülle gebrauchen und da meine von ArtDeco wohl bald leer ist, werde ich diese dann mal testen. Die Bürste erinnert mich sehr an die der Wimperntusche aus der alverde LE „Fabulous Fifties“ und mit der bin ich leider nicht sonderlich zufrieden. Da mir hier aber „die Extravaganz aus Fülle, Dichte und Geschmeidigkeit“ versprochen wird, werde ich ihr wohl mal eine Chance geben. Mal sehen, wie sie sich schlägt.

Bei Amazon war sie mit 11,74€ gekennzeichnet.

Links: OPI Aloha from OPI,  Farbe: H70  Rechts Edding L.A.Q.U.E., Farbe Nr. 149 Wild Watermelon

Links: OPI Aloha from OPI, Farbe: H70
Rechts Edding L.A.Q.U.E., Farbe Nr. 149 Wild Watermelon

Ach Leute, ich liebe Nagellacke und auch wenn mich mein Kater immer weiterzieht, wenn wir zusammen shoppen sind, weiß ich, dass auch er ein Fan davon ist. Deshalb habe ich mich über diese zwei Exemplare auch sehr gefreut. Mein erster OPI! Ich hab ja ein wenig Herzchenaugen, wenn ich ihn in der Hand halte. 😉 Die Farben gefallen mir auch sehr gut, wobei ich gespannt bin, wie ich mit ihnen klar komme, denn obwohl jedermann beispielsweise Essie -Lacke liebt, komme ich mit denen nicht klar. Bei mir halten sie leider kaum einen Tag durch, daher stecke ich jetzt meine ganze Hoffnung in diese hier.

Der OPI würde bei Douglas 15,99€ kosten. Den von Edding gibt es nur bei Müller, allerdings habe ich da keinen Preis gefunden.

Max Factor Lipfinity Stay Cheerful

Max Factor Lipfinity Stay Cheerful

So, als erste Info: Wenn der auf den Lippen nicht wenigstens halb so lange hält wie nach dem Swatchen auf meiner Hand (denn nach 10 Minuten schrubben schimmert meine Hand immer noch Rosa!), gibt es ’ne Beschwerde.

Weiter im Text: Momentan mutiere ich langsam zu einem Lippenfarben- Junkie. Während ich vorher maximal gefärbte Labellos benutzt habe, zieht mittlerweile ein Lippenstift und ein Gloss nach dem nächsten hier ein. Leider habe ich allein von der Haltbarkeit noch einen gefunden, bei dem ich wirklich Luftsprünge mache. Allerdings sieht der hier sehr vielversprechend aus (zumindest auf meiner Hand…). Die Farbe könnte mir auf Dauer etwas zu doll sein, aber sollte mich dieses Produkt überzeugen, habe ich ja noch genug andere Farben zur Auswahl. 😉

Bei Douglas zahlt ihr 10,99€.

Die Proben des Box

Die Proben des Box

Mein Fazit: Selbst ohne den zweiten Nagellack kommen wir auf einen Wert von 64,71€, was bereits über den ausgeschriebenen 62€ liegt. Hier hält Müller definitv sein Wort. Schön finde ich auch, dass es sich bei jedem Produkt um Full Size- Größen handelt. Auch das Motto Frühlingserwachen finde ich sehr gut umgesetzt, denn mit dem Eau de Toilette und dem OPI- Nagellack hat man schon zwei Produkte, die perfekt zum Thema passen.

Ich bin wirklich sehr glücklich mit der Box und freue mich total, dass ich das Glück hatte sie zu gewinnen. Die Mail dazu kam schon vor einer kleinen Weile und seit dem habe ich so auf diesen Tag gewartet und auch das Auspacken hat so viel Spaß gemacht, dass ich mich nochmal intensiver mit dem Gedanken befassen werde mir nicht doch ein Abo- Box zu bestellen.

Aktuell läuft, soweit ich weiß, leider keine Boxenauslosung, aber solltet ihr daran Interesse haben, empfehle ich euch die Facebook- Seiten von Müller, DM und auch von Rossmann zu verfolgen, um auf dem Laufen zu bleiben.

Nun hoffe ich, dass euch mein erster Unboxing- Artikel gefallen hat und wünsche euch noch einen schönen Samstag. Eure

-Riklinde

Advertisements

7 Kommentare zu “[Unboxing] Müller Look Box April "Frühlingserwachen"

  1. Pingback: Sunday Sweeties | schwarzbuntgestreift

  2. oh man, ich verpasse das IMMER! Nur einmal habe ich es bei der Müller Box mitbekommen, dass sie vergeben wurde und hatte auch direkt Glück, aber seitdem habe ich es wirklich jedes Mal verpasst. XD Die Box kann sich auf jeden Fall sehen lassen. 🙂

    Gefällt mir

    • Ich hab mich auch total gefreut, dass ich dieses Mal Glück hatte. 🙂 Hast du die Seiten der Drogerien bei Facebook geliket? Da geben die eigentlich immer rechtzeitig Bescheid, wann es wieder losgeht! Wenn ich es nicht vergesse, werde ich dann in einem Artikel drauf aufmerksam machen! 🙂

      Gefällt mir

  3. Pingback: >Review< Mascara im Vergleich | schwarzbuntgestreift

  4. Pingback: >Unboxing< GlossyBox #1 | schwarzbuntgestreift

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s