[Herzensangelegeneheit]Aller Anfang ist schwer

Eigentlich bin ich Reiterin.

Was ich tue, wenn ich auf dem Pferd sitze, weiß ich (zumindest in 4 von 5 Fällen…) ziemlich genau. Es ist zur Routine geworden, genauso wie viele andere Sachen im Alltag auch. Bewegungsabläufe und Reaktionen kommen wie automatisch und werden nur noch abgespielt.

Mir reicht das jetzt aber.

Daher fange ich jetzt an zu bloggen. Und zu stricken. Wir werden ja sehen mit welchem meiner neuen Freizeitaktivitäten es besser läuft.

Also, auf geht’s!

-Riklinde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s